Belastung

Aus Alrik
(Weitergeleitet von Belastungsmodifikator)
Wechseln zu:Navigation, Suche
[+]
Belastung
Englisch: Encumbrance

Abhängig vom Stärkeattribut kann ein Charakter nur eine begrenzte Menge an Beute und Ausrüstung tragen, bis er durch deren Belastung behindert wird.

Das richtige Werkzeug für die richtige Aufgabe zu haben, kann den Unterschied zwischen Leben und Tod unter der Erde in einem verlassenen Grab oder Kerkerkomplex bedeuten. Spieler können versucht sein, ihre Charaktere mit zu viel Ausrüstung zu belasten, was die Bewegung und Kämpffähigkeit einschränkt. Natürlich gibt es eine Grenze dessen, was ein Charakter vernünftigerweise tragen kann. Ein Charakter, der mit allen erdenklichen Ausrüstungsgegenständen beladen ist, wird bald feststellen, dass es am besten ist, bei der Auswahl der zu tragenden Ausrüstung mit Bedacht und selektiv vorzugehen. Und sei es nur, damit in den Säcken und Rücksacken ausreichend Platz für riesigen Schätze an Münzen und anderen Kostbarkeiten ist! Außerdem, wenn die Gruppe vor Verfolgern fliehen muss, ist es vielleicht nicht wichtig, der Schnellste zu sein, aber es ist von entscheidender Bedeutung, nicht der Langsamste zu sein!

Beutelastmaße

Um das Maß der Belastung zu ermitteln verwendet Alrik Beute-Last-Einheiten (kurz gesprochen: BeuLEn, Einheitenzeichen: β), die verschiedene Faktoren zur Modellierung heranziehen (Gewicht, Volumen, Schüttdichte, Sperrigkeit, etc.). In alten englischen Editionen wurden dafür die Begriffe „pound“ und „gold pieces“ verwendet; vereinfacht entspricht eine BeuLE auch etwa einem Pfund oder einer Pinte Flüssigkeit.

In erster Linie relevant ist die Berechnung der Beutelast um festzustellen, wie viele wertvolle Gegenstände (Waffen, Rüstungen, Münzen, Schmuckstücke, Magische Gegenstände, etc.) ein Charakter aus dem erkundeten Labyrinth heraustragen kann. Ferner mögen Verbrauchsgegenstände wie Lichtquellen und Proviant für die Expeditionsplanung (und damit die Notwendigkeit von Nutzvieh, Lastenträgern oder Fahrzeugen) bedeutsam sein.

Zu vernachlässigen hingegen ist die Standardausrüstung eines Charakters. Die Kleidung (nicht Rüstung!) am Körper, Zauberkomponenten, Handwerkzeuge oder Ausrüstungsbestandteile (wie die Scheide eines Schwertes oder der Helm als Teil einer Rüstung) sollten nicht berechnet werden. Die allgemeine Ausrüstung kann je nach Umfang beispielsweise als Pauschalbetrag von 10 β einbezogen oder ganz außer Acht gelassen werden. Hier ist der gesunde Menschenverstand der Spielleitung der Richtwert.

Die Spielleitung muss bei der Bestimmung der Belastung gesunden Menschenverstand walten lassen. Ein außergewöhnlich sperriger Gegenstand, auch wenn er recht leicht ist, so unhandlich ist, dass die BeuLEn weit über dem Gewicht in Pfund liegen können.

Die bei Rüstungen und Kleigung angegebenen BeuLEn sind hingegen weitaus geringer als man vermuten könnte, da das Gewicht beim Tragen gleichmäßig auf den Körper verteilt wird. Man kann die BeuLEn von Rüstungen und Kleigung, die man nicht trägt, sondern einfach mit sich rumschleppt, gut verdoppeln, um auf einen etwas plausibeleren Wert für die Belastung zu kommen.

Grad der Belastung

Denken Sie jedoch daran, dass ein Charakter, der eine Rüstung trägt, unabhängig von allen Gewichtsberechnungen (aufgrund der Sperrigkeit) eine maximale Bewegungsrate auf der Grundlage dieser Rüstung hat. Daher legt die Rüstung eine maximale Bewegungsrate fest und beeinflusst auch das Gesamtgewicht, das ein Charakter tragen kann.

Grad der
Belastung
Gesamt-
last (β)
0Maximale0
Bewegung
Effekt auf Überraschung/​Initiative
Nicht ≤35
12 Felder
  • 120 Fuß/​36 Meter [Innen]
  • 120 Yard/​108 Meter [Außen]
Normale Boni & Abzüge gelten; +1 Extra-Bonus[1]
Leicht 36-70
09 Felder
  • 90 Fuß/​27 Meter [Innen]
  • 90 Yard/​81 Meter [Außen]
Normale Boni & Abzüge gelten
Schwer 71-105
06 Felder
  • 60 Fuß/​18 Meter [Innen]
  • 60 Yard/​54 Meter [Außen]
Keine Boni, aber Abzüge gelten
Extrem 106-150
03 Felder
  • 30 Fuß/​9 Meter [Innen]
  • 30 Yard/​27 Meter [Außen]
Keine Boni, aber Abzüge gelten; −1 Extra-Abzug
  1. Nur für Charaktere, die eine Rüstungen tragen, die leichter ist als Kette.

Bewegung ist nicht mehr möglich, wenn versucht wird, mehr als 150 β zu tragen.

Beachten Sie, dass die obige Tabelle davon ausgeht, dass der betreffende Charakter eine Basisbewegung von 12 Feldern hat. Wenn der Charakter zu einem der kleinen Völker gehört (wie ein Zwerg, Gnom oder Halbling), kann die Basisbewegung auf 9 Feldern gesetzt werden (ziehen Sie 3 Felder von allen Bewegungsraten ab, mit einem Minimum von 3 Feldern; aber ändern Sie NICHT den Effekt der Belastung auf Überraschung/Initiative).

Belastungsmodifikator

Die Gesamtbelastung – einschließlich der Höchstbelastung von 150 β – kann durch hohe (oder sehr niedrige) Stärkewerte des Charakters modifiziert werden. Dieser Belastungsmodifikator wird einfach von der Gesamtbelastung des Charakters in der unter oben angegebenen Tabelle abgezogen, um dessen tatsächlichen Grad der Belastung zu bestimmen.

Zum Beispiel würde ein Charakter, der eine Ausrüstung von 85 β trägt, normalerweise als schwer belastet gelten; der gleiche Charakter mit einem Belastungsmodifikator von +40 β wäre mit einer Gesamtbelastung von 85 β nur als leicht belastet. Ist der Belastungsmodifikator sogar +50 β oder höher würde der Charakter tatsächlich als nicht belastet gelten.

Ausrüstung

Allgemeine Ausrüstung

Allgemeine
Ausrüstung
Last
(β)
Schnur, 10 Fuß 0,2
Spiegel 0,5
Felshaken 1
Handwerkzeug 1
Satteldecke 2
Krähenfüße & Transportbox 5
Laterne 6
Seil, 10 Fuß 7,5
Stange, 10 Fuß 10
Wurfhaken 10
Sattel (Pony) 25
Sattel (Schweres Schlachtross) 50

Wertvolle & Magische Gegenstände

Wertvolle & Magische
Gegenstände
Last
(β)
Edelstein, klein 0,1
Schmuckstück, Fein- 0,1
Münze 0,1
Gürtel 0,3
Robe, getragen 2,5
Kartenrolle, Leder- 2,5
Zauberstab, kurz 3
Kleidungsgarnitur 3
Stiefel, weich 3
Robe 5
Schmuckstück, schwer 5
Kartenrolle, Elfenbein- 5
Horn 5
Zauberstab, mittel 6
Stiefel, hart 6
Zauberstab, kurz & Holzkiste 8
Zauberstab, lang 10
Kristallkugel & Sockel 15
Buch (Metallbindung) 20
Musikinstrument, groß 35
Wandteppich 25+

Verbrauchsgüter

Verbrauchsgüter
(Verpflegung & Lichtquellen)
Last
(β)
Nutzungs-
dauer
Wochenration, eisern 7,5 1 Woche
Wochenration, Standard- 20 1 Woche
Wasser (4 Pinten) 4 1 Tag
Fackel 2,5 1 Stunde
Kerze, Talg- 0,5 30 Minuten
Kerze, Wachs- 0,5 1 Stunde
Öl, Lampen- (1 Pinte) 1 4 Stunden

Transportmittel

Transportmittel können Behälter, Fahrzeuge und Tiere sein. Behälter besitzen ein Fassungsvermögen, Fahrzeuge eine Nutzlast und Lasttiere eine Traglast, die jeweils angeben wie viel – oft kleinteilige – Beute verstaut und abtransportiert werden kann. All diese Werte sind in BeuLEn angegeben.

Behälter

Ein voll beladener Behälter wiegt soviel wie die Summe aus eigener Last und dem ausgereizten Fassungsvermögen.

Behälter Last
(β)
Fassungs-
vermögen (β)
Gürteltasche, klein 0,5 2,5
Gürteltasche, groß 1 5
Habersack 1,5 20
Eisenkiste, groß 50 200
Eisenkiste, klein 10 40
Rucksack 2 30
Sack, groß 2 40
Sack, klein 0,5 10
Satteltasche, groß 15 45
Satteltasche, klein 10 30
Holztruhe, groß 50 500
Holztruhe, klein 10 100
Flasche[1] 0,5 1
Phiole[2] (Zaubertrank) 0,3 0,2
Wasserschlauch[3] 0,5 4
Köcher[4] 3 4
  1. Fassungsvermögen entspricht 1 Pinte (0,5 L).
  2. Fassungsvermögen entspricht 4 Flüssigunzen (100 mL).
  3. Fassungsvermögen entspricht 4 Pinten (2 L).
  4. Fassungsvermögen entspricht 20 Pfeilen, 20 schwere Bolzen oder 40 leichte Bolzen.

Fahrzeuge

Fahrzeuge Nutzlast (β)
Boot, klein 500
Boot, lang 1 500
Floß (pro Quadratfuß) 5
Galeere, groß[1] 4 000
Galeere, klein[1] 2 000
Handelsschiff, groß[1] 10 000
Handelsschiff, klein[1] 2 000
Kahn 3 000
Karren (gezogen) 200
Karren (1 Ochse) 400
Karren (2 Ochsen) 800
Kriegsschiff[1] 6 000
Wagen (2 Zugpferde) 1 500
Wagen (4 Zugpferde) 2 500
  1. a b c d e Reine Frachtkapazität, Schiffsbesatzung außen vor

Lasttiere

Das Lasttier kann voller Geschwindigkeit bewegen kann, so es nicht über die freie Traglast beladen ist. Wird dem Tier mehr aufgeladen, reduziert sich die Geschwindigkeit des Tieres meist um die die Hälfte, aber in Ausnahmen auch nach anderen Regeln. Ein Tier kann nicht mehr als die maximale Traglast erdulden.

Art des
Lasttieres
Traglast (β)
Freie Max
Kamel 400 600
Maultier 200 600
Elefant 500 1000
Schlachtross, Schwer 500 750
Schlachtross, Mittel 400 650
Schlachtross, Leicht 300 500
Pferd, Wild- 300 600
Pferd, Zug- 400 800
Pony 200 300
Steppenelefant 500 1000
Schlachtross, Heilig 500 750
Esel 150 500
Pferd, Reit- 300 500
Dromedar 400 600
Trampeltier 400 600