Stab der Zauberei

Aus Alrik
Wechseln zu:Navigation, Suche
[+]
Stab der Zauberei
Englisch: Stave of Wizardry
Magischer Gegenstand
Langer Zauberstab
Schatzverfügbarkeit:_ A C D E F G H I U V Z
Erlaubte Klassen: Zauberkundige sowie Illusionisten & Psi-Adepten Scholarklassen
W20-Wurf (W4-Wurf): 20 (1)
GM-Wert: 75000

Der Stab der Zauberei verursacht 1W6+2 TP Schaden und funktioniert wie eine magische +2 Waffe. Desweiteren, erhält der Träger des Stabs einen +2 Bonus auf Rettungswürfe gegen Magie.

Nachdem alle Ladungen des Zauberstabs aufgebraucht sind, bleibt er ein +2 Waffe. Ein Stab der Zauberei, der noch Ladungen besitzt, kann für einen Vergeltungsschlag verwendet werden.

Der Stab hat mehrere mächtige zauberähnliche Fähigkeiten, von denen aber jeweils nur eine pro Runde aktiviert werden kann. So nicht anders erwähnt, werden zauberähnlichen Effekte eines langen Zauberstabes nach arkaner Tradition mit Wirkstufe 8 aktiviert, was nur 2 Segmente in Anspruch nimmt. Nach der Aktivierung muss der Stab wieder Energie aufbauen, was 8 Segemente dauert.

Der Stab der Zauberei ist nur durch die Absorption magischer Energien, die auf den Träger gewirkt werden, wiederaufladbar. Wenn ein Zauber auf den Stabträger gewirkt wird, kann er wählen, ob er dessen Energie absorbieren will. Anders als beim Stab der Absorption ist dem Träger bei diesem Stab nicht sofort klar welchen Grad der zu absorbierende Zauber besitzt. Pro Grad des Zaubers, der absorbiert wurde, gewinnt der Stab eine (1) Ladung hinzu.

Wenn der Stab zum Energie absorbieren eingesetzt wurde, kann der Stabträger in der darauffolgende Runde nix weiteres tun. Jeder Zauberstab hat eine maximale Anzahl von Ladungen, die er sicher halten kann. Absorbiert der Stab mehr Ladung als er halten kann, explodiert er wie bei einem Vergeltungsschlag.