Schutz vor Bösem

Aus Alrik
Wechseln zu:Navigation, Suche
[+]
Schutz vor Bösem
(Umkehrbar)
Englisch: Protection from Evil
Kleriker Grad 1, ​Zauberkundiger Grad 1
Bann
Reichweite: Berührung
Wirkungsbereich: Eine Kreatur
Komponenten: V, S, M
Rettungswurf: Keiner
Klerikale Besonderheiten
Wirkungsdauer: 3 Runden/Wirkstufe
Zauberaufwand: 4 Segmente
Arkane Besonderheiten
Wirkungsdauer: 2 Runden/Wirkstufe
Zauberaufwand: 1 Segment

Dieser Zauber umgibt die berührte Kreatur mit einer unsichtbaren Aura göttlichen Schutzes, die sich von dieser 1 Fuß weit erstreckt. Die Aura ist nicht unbezwingbar, aber bietet beachtlichen Schutz gegen böse und herbeigerufene Kreaturen gleich einem mächtigen Bannkreis.

Die Macht der Aura ist solcher Art, dass - unabhängig von der Gesinnung - weder herbeigerufene noch beschworene Kreaturen, noch solche, die nicht auf der materiallen Dimension heimisch sind (z.B. Dämonen oder Djinne), durch sie hindurchgreifen können. Es ist natürlich möglich, dass eine Waffe, die von einer solchen Kreatur geführt wird, die magische Barriere durchbrechen kann, aber die Kreatur selber ist komplett ausgesperrt.

Desweiteren erleiden Angriffe einer bösen Kreatur (mit oder ohne Waffe) einen Abzug von -2 zum Treffen, und Rettungswürfe, die von einer solchen Kreatur verursacht wurden, werden mit einen Bonus von +2 durchgeführt.

Der Zauber darf umgekehrt werden zum Schutz vor Gutem, und auch in dieser Form wird er herbeigerufene, beschworene, und extraplanare Kreaturen unabhängig von ihrer Gesinnung aussperren. Um den Zauber zu wirken, spricht der Anwender die rituellen Worte des Zaubers, während er einen Kreis um das Wirkziel beschreibt, wobei er heiliges Wasser oder Weihrauch (bzw. Blut oder dampfendem Dung für die Umkehrung) nutzt.