Schriftrolle

Aus Alrik
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schriftrolle
Schatz-Verfügbarkeit: A C D E F G H I T Z
Magischer Gegenstand: Schriftrolle
Erlaubte Klassen: Jede

Schriftrollen sind aufgerollt in verzierten oder schlichten Behältern gefunden werden.

Eine Schriftrollenbehälter mag magisch versiegelt sein, so das jemand Magie lesen wirken muss um die magischen Worte sprechen zu können um den behälter zu öffnen. Derselbe Vorgang wird auch offenbaren ob der Behälter verflucht oder mit einer magischen Falle versehen wurde.

W20 Schriftrollen-Typ
01 Verfluchte Schriftrolle
02-13 Zauber-Schriftrolle
14-20 Schutz-Schriftrolle

Eine Verfluchte Schriftrolle wird im Gegensatz zu anderen Schiftrollen durch das Wirken von Magie lesen augelöst.

Die Spielleitung mag entscheiden, dass manchmal (30%) die Schrift eine Schriftrolle verschwunden ist, wenn diese zu lange in ihrem Behälter aufbewahrt wurde, ohne das Magie lesen auf sie gewirkt wurde.

Zauber-Schriftrollen

Wenn eine Zauber-Schriftrolle gefunden wurde, kann man die nachfolgende Tabelle benutzen um ihren Typ zu bestimmen. Man muss der jeweiligen Klasse angehören, um eine solche Schriftrolle verwenden zu können.

W20 Typ der Zauber-Schriftrolle
01-03 Klerikale Schriftrolle
04-05 Druidische Schriftrolle
06-07 Phantasmische Schriftrolle
08-20 Arkane Schriftrolle

Der Wert einer Schriftrolle ist 300 GM pro Rang des Zaubers, der auf ihr vermerkt wurde.

Wird eine arkane Schriftrolle geöffnet, muss ein weiteres Mal Magie lesen auf sie gesprochen werden, um zu verstehen welcher Zauberspruch auf ihr vermerkt wurde. Wenn jemand einmal Magie lesen auf eine bestimmte Schriftrolle gewirkt hat, braucht er dies später im Leben nicht mehr zu tun, um sie zu verstehen.

Wenn ein Zauber von der Schriftrolle gesprochen wird, funktioniert der Zauber, als ob dieser von einerm Anwender gewirkt wird, der eine Stufe mehr besitzt als benötigt wäre, um den Spruch zu lernen. Wenn die Anwenderstufe dadurch aber geringer als 6 sein sollte, wird diese aber auf 6 gestetzt. Somit ist ein Zauberspruch des 1. Ranges immer so gewirkt, als ob der Anwender Stufe 6 ist.

Zauber­rang Anwenderstufe
ZAK ILU KLE DRU
1, 2, 3 6 6 6 6
4 8 8 8 7
5 10 11 10 10
6 13 13 12 12
7 15 15 17 13
8 17
9 19

Sollte ein Anwender versuchen einen Zauber von einer Schriftrolle zu sprechen, den er Aufgrund seiner Stufe noch nicht memorisieren könnte, besteht eine kummulative Chance von 5% für jede Stufe die dem Anwender fehlt. Sollte zum Beispiel ein Kleriker der 3ten Stufe einen Zauber des 3ten Ranges zu sprechen, für den der Kleriker Stufe 5 sein müsste, besteht eine Chance von 5% das der Zauber fehlschlägt. Zusätzlich besteht bei einem Fehlschlag eine Chance mit gleicher Wahrscheinlichkeit, das der Zauber statdessen den Anwender beeinflusst oder diesem ein anderes Übel nach Ermessen der Spielleitung widerfährt.

Wenn eine Schriftrolle benutzt wurde, verschwindet der magische Text auf ihr. Eine Schriftrolle gilt als benutzt, wenn der Zauber auf ihr gewirkt, memorisiert, oder in ein Zauberbuch übertragen wurde.

Schutz-Schriftrollen

Wenn nicht anders beschrieben, erzeugt eine Schutz-Schriftrolle ein Schutzbereich von 10 Fuß um den Leser, der sich mit diesem mitbewegt.

Kreaturen des genannten Typs können den Schutzbereich nicht betreten, es sei denn der Schützling zwingt die Kreatur in den Bereich, was den Effekt ser Schriftrolle zum Erliegen bringt.

Mehrere Schutzbereiche können aufeinander liegen und verschiede Schutz-Schriftrollen können gleichzeitig aktiv sein. Wobei Schriftrollen desselben Typs weder die Stärke noch die Länge des Schutzes verbessern.

W20 Typ der Schutz-Schriftrolle Wert (GM)
01-02 Anti-Säure-Schriftrolle 5000
03-04 Anti-Dämonen-Schriftrolle 12500
05-06 Anti-Teufel-Schriftrolle 12500
07-09 Anti-Elementar-Schriftrolle 7500
10-11 Anti-Lykantrophen-Schriftrolle 5000
12-14 Anti-Magie-Schriftrolle 7500
15-16 Anti-Versteinerung-Schriftrolle 10000
17-18 Anti-Vielförmigkeit-Schriftrolle 7500
19-20 Anti-Untoten-Schriftrolle 7500