Fluch brechen

Aus Alrik
Wechseln zu:Navigation, Suche
[+]
Fluch brechen
(Umkehrbar)
Englisch: Remove Curse
Kleriker Grad 3, ​Zauberkundiger Grad 4
Bann
Reichweite: Berührung
Wirkungsdauer: Unmittelbar (permanent)
Wirkungsbereich: Siehe unten
Komponenten: V, S
Rettungswurf: Siehe unten
Klerikale Besonderheiten
Zauberaufwand: 6 Segmente
Arkane Besonderheiten
Zauberaufwand: 4 Segmente

Dieser Zauber erlaubt es dem Anwender, Flüche von Personen und Gegenständen zu entfernen, und der Zauber kann eine Vielzahl anderer Anwendungen gegen böse Manifestationen haben. Magische Gegenstände, die mit Flüchen durchtränkt sind, können durch die Kraft des Zaubers nicht zerstört werden, aber die Anwendung des Zaubers auf eine Person, die unter dem Einfluss eines solchen Gegenstandes steht, befreit die Person im Allgemeinen von dem Fluch und ermöglicht es ihr, sich des Gegenstandes zu entledigen.

Die Umkehrung des Zaubers, die Verleihung des Fluchs, fügt dem Anwender einen magischen Fluch zu, dessen genaue Art nicht vollständig unter der Kontrolle des Anwenders steht:

Chance Effekt
50% Ein Attributwert wird auf 3 gesenkt
25% -4 auf alle Angriffs- und Rettungswürfe
25% Kreatur läuft Gefahr (50% Chance jede Runde), einen Gegenstand den sie hält, fallen zu lassen. Bei Kreaturen, die keine Werkzeuge oder ähnliche benutzen, bewirkt der Flucht, dass sie eine Runde handlngsunfähig sind.

Mit Zustimmung der Spielleitung kann der Charakter einen Fluch entwerfen, der gezielt angewendet wird. Um einen Fluch zu erteilen, muss der Kleriker erfolgreich das beabsichtigte Opfer berühren, das Anspruch auf einen Rettungswurf hat.

Die Dauer eines verliehenen Fluches beträgt 1 Phase/Wirkstufe.